• Sicheres Einkaufen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Normalgrößen (Damenbekleidung)
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
Schuhgrößen
EUUK
  • 320
  • 331
  • 342
  • 36
  • 374
  • 385
  • 39
  • 40
  • 41
  • 428
Schuhweite
  • F
  • G
US-Größen
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • 2XL
Kurzgrößen (Damenbekleidung)
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
Gürtel
  • 75
  • 80
  • 85
  • 90
Kinderschuhgrößen
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
Andere Größen
  • 38
  • 40
  • 42
von
bis

Animal Prints(102)

Sortieren nach:
Animal Looks - Jetzt entdeckenAnimal Looks - Jetzt entdecken

Animal Prints: Leo-, Schlangen- und Zebramuster entdecken

Ob Leo-, Zebra- oder Schlangenmuster: der tierische Print liegt voll im Trend. Hier gibt es auf jeden Fall wilde Highlights!

LEO-, SCHLANGEN-, TIGER- UND ZEBRAMUSTER: PRINTS IM ÜBERBLICK

Tier-Prints sind seit langer Zeit ein fester Bestandteil der Modewelt. Mit ihnen lassen sich lebendige Looks mit dem gewissen Etwas zusammenstellen. Einige Fell- und Hautzeichnungen erfreuen sich dabei besonderer Beliebtheit, was sich auch in ihrer Häufigkeit zeigt.

  • Das Leo-Muster bildet den Ursprung aller tierischen Prints und ist daher ein Muss für jeden Fashion-Liebhaber.
  • Exotische Schlangen-Muster finden sich speziell auf Lederwaren wie Taschen, Gürteln und Schuhen – ein echter Hingucker!
  • Wer Streifen liebt, kommt am Tiger-Muster nicht vorbei…
  • … und am Zebra-Muster ebenso wenig!

ÜBERALL LEO-PRINT: KLEIDER, HOSEN UND SCHUHE IM TREND LOOK

Unter den Designern war es vor allem Christian Dior, der das Leopardenmuster in den 1950er-Jahren mit seinen Entwürfen salonfähig machte. Seine Kollektionen hatten großen Anteil daran, dass der auch heute noch beliebte Animal Print zu einem wahren Klassiker werden konnte.

Ob Leo-Print-Kleider oder Schuhe mit Leo-Print – Liebhaber des einzigartigen Musters könnten sich theoretisch von Kopf bis Fuß in das Gewand der edlen Raubkatze hüllen.

Dass das Leo-Muster zum modischen Evergreen geworden ist, verwundert nicht: Die charakteristischen Flecken und Kringel, die sogenannten Rosetten, wirken von Natur aus trotz aller Exotik elegant.

Und auch die typische Farbgebung der Musterung mit ihrem beigefarbenen bis rehbraunen Grundton und den schwarzen Rosetten mit hellbraunem Farbfleck in der Mitte hat einen großen Anteil an der Beliebtheit. Der originale Leo-Print lässt sich nämlich hervorragend mit Naturtönen wie Beige sowie vor allem mit Bekleidung in Schwarz kombinieren.

Neben dem naturgetreuen Muster existieren heute aber auch zahlreiche Abwandlungen des Prints von dezenten einfarbigen Varianten bis hin zu gewagten kontrastreichen Farbkombinationen.

Styling-Tipp:
Sie trauen sich noch nicht an auffälligere Kleidungsstücke heran? Mit sportlichen Sneakers mit Leo-Print peppen Sie ein schlichtes Outfit auf!

TIERISCH GUT AUSSEHEN – VON MORGENS BIS ABENDS

Tatsächlich sind animalische Muster so facettenreich, dass Sie sie zu jeder Gelegenheit tragen können. Wir haben trendbewusste Ideen für Looks im Alltag oder Büro sowie für besondere Anlässe gesammelt:

  • Casual: Lässig wird der Look, wenn Sie zur Jeans einen Pullover mit All-over-Print in Leo-Optik tragen.
  • Office: Den klassischen Büro-Look werten Sie mit gemusterten Accessoires wie einem Schal oder Seidentuch mit Tierdruck auf.
  • Abendgarderobe: Ein elegantes Outfit zum Ausgehen erhält dank Pumps mit Schlangen- oder Leo-Print ein tierisches Upgrade.

LEICHTE STOFFE UND GLATTLEDER: MATERIALIEN FÜR ANIMALISCHE STYLES

Bei Kleidungsstücken wie Oberteilen, Kleidern oder Röcken kommen die Tierfell-Prints am besten auf leichten Baumwollstoffen, Viskose oder aber luftigen Synthetik-Materialien zur Geltung. Fließende, leicht glänzende Stoffe verleihen den wilden Mustern einen Hauch Eleganz und Femininität. An den empfindlichen Textilien haben Sie am längsten Freude, wenn Sie diese bei niedrigen Temperaturen mit einem Feinwaschmittel waschen.

Hingegen wirken Animal Prints bei Schuhen auf hochwertigem, langlebigen Glattleder am besten. Die extravagante Schlangenoptik auf Boots und anderen Schuhen entsteht durch eine aufwendige Bearbeitung.

PFLEGETIPP GLATTLEDER

Modelle aus synthetischen Materialien wischen Sie ganz einfach ab, Glattleder benötigt etwas mehr Pflege:

  • Schmutz mit trockenem Tuch vorsichtig entfernen
  • transparente Schuhcreme auftragen
  • Animal-Print-Schuhe aus Leder mit weicher Bürste polieren
  • Creme-Reste mit sauberem Tuch beseitigen
  • mit einem Spray imprägnieren

STYLING-IDEEN FÜR ANIMAL PRINTS – PASSEND FÜR JEDEN TYP

Kleidung, Schuhe, Taschen oder Accessoires mit Animal Prints haben nur selten eine dezente Optik, meist sind sie echte Eyecatcher! Wenn Sie mit Ihrem It-Piece mit Tiermuster nicht sofort alle Blicke auf sich ziehen möchten, tragen Sie dazu Basics in Weiß, Schwarz oder Naturtönen. Auch Styles mit Denim sind eine ideale Wahl für alle, die es eher unauffälliger mögen.

Sie lieben es bunt und Ihr Outfit kann gar nicht auffällig genug sein? Wagen Sie den Mustermix und kombinieren Sie animalische Prints mit verspielten Blumenmustern, Streifen, Punkten, geometrischen Linien oder sonstigen Ornamenten. Eine weitere Möglichkeit, Animal Prints modern zu interpretieren, sind Kleidungsstücke mit Tiermustern in intensiv leuchtenden und kontrastierenden Farben. Die ganz Mutigen setzen hierbei auf Colour Blocking.

VON FRÜHER BIS HEUTE – EINE ZEITREISE MIT LEOPARD, ZEBRA UND CO.

Schon seit Jahrhunderten demonstrierten Adlige mit Roben in Tierfell-Optik ihren sozialen Status. Ab den 1920er-Jahren waren Animal Prints auch aus der Mode nicht mehr wegzudenken.

Lange Zeit dominierten Leo-Prints die Modekollektionen, bis schließlich in den 1980er-Jahren mit Zebras und Tigern auch weitere Tiere ihren Weg in die Fashion-Welt schafften. Ab diesem Zeitpunkt fanden sich zudem exotische Schlangenmuster auf Schuhen, Oberteilen oder Handtaschen.

Heute sind tierische Prints aus der Fashion-Welt nicht mehr wegzudenken: Mal kommen Kleidungsstücke im All-over-Print daher, mal sind nur kleinere Teile wie Säume oder Krägen von ihnen mit Tierdruck verziert und mal werden Animal Prints sogar direkt mit anderen Mustern kombiniert. Kurzum: Dieser Mode-Dauerbrenner ist für jede Frau tragbar, da er je nach individuellem Design und dem Rest des Outfits elegant, lässig oder auch aufregend sein kann.


waiting...
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.