• Sicheres Einkaufen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
25% EXTRA-RABATT auf SALE-Artikel!Gutscheincode: SAL4 ²
25% EXTRA-RABATT auf SALE-Artikel!Gutscheincode: SAL4 ²

Frottierwaren(9)

Sortieren nach:
Filtern nach:

Inhaltsverzeichnis

Frottierwaren – einfach zum Kuscheln!

Was Sie über Frottierwaren wissen sollten

Harmonische Heimtextilien für Ihr Badezimmer

Worauf Sie beim Bademantel achten sollten

Frottierwaren online kaufen bei IMPRESSIONEN

Frottierwaren – einfach zum Kuscheln!

Saugfähiges Frottee gehört zu den beliebtesten Materialien für Heimtextilien und Bademäntel. Nach dem herrlich entspannenden Vollbad wickeln Sie sich in ein großes, weiches Badetuch, das den ganzen Körper umhüllt, und im Sommer breiten Sie Ihr Strandtuch auf dem Liegestuhl am sonnigen Mittelmeerstrand aus. Bei IMPRESSIONEN finden Sie eine gelungene Mischung aus stilvoll-schlichten Klassikern für das Badezimmer und extravaganten Eyecatchern, mit denen Sie im Urlaub oder im Wellnessbad Eindruck machen.

Was Sie über Frottierwaren wissen sollten

Das für unsere Ohren ungewöhnliche Wort Frottee leitet sich vom französischen Verb „frotter“ für das Abreiben mit trockenen Tüchern ab. Frottierwaren unterscheiden sich in der Herstellungsweise des Stoffs und im Gewicht voneinander. Gefertigt werden sie in der Regel aus Baumwolle, wobei manchmal auch Kunstfasern für mehr Strapazierfähigkeit beigemischt werden.

Die folgenden Begriffe sollten Sie kennen:

  • Walkfrottier besitzt einen herrlich flauschigen Flor mit langen dichten Schlingen. Diese nehmen besonders viel Feuchtigkeit auf. Walkfrottier ist die Nummer eins für saugfähige Heimtextilien.
  • Bei Veloursfrottier werden die Schlingen aufgeschnitten. Dadurch entsteht eine samtige edle Oberfläche, die sich gerade bei Bademänteln angenehm auf der Haut anfühlt.
  • Beim Zwirnfrottier wurden die Fäden vor dem Weben gezwirnt (ineinander verdreht), wodurch der Stoff griffiger und fester ist. Er nimmt viel Wasser auf, ist jedoch nicht so kuschelig weich wie Walk- und Veloursfrottier.
  • Wirkfrottier unterscheidet sich von anderen Varianten durch die Herstellungsart: Die Fäden werden nicht gewebt, sondern gewirkt.

Neben der Herstellungsart wirkt sich das Gewicht auf die Qualität von Frottierwaren aus. Das Gewicht wird in Gramm pro Quadratmeter angegeben. Je schwerer das Material, desto wärmer, saugfähiger und kuscheliger sind Ihre Frottierhandtücher:

  • Leicht: 380-449 g/m²
  • Mittel: 450-499 g/m²
  • Schwer: 500-600 g/m²
  • Luxus: über 600 g/m²

Ein leichtes Gewicht kann sich als durchaus positiv erweisen, zum Beispiel bei einem Strandtuch, das Ihnen als Unterlage dient und das nach dem Bad im Meer möglichst schnell trocknen soll. Ein schweres Frottiertuch ist die ideale Wahl für kalte Winterabende, wenn Sie sich so richtig in den wärmenden Stoff einkuscheln möchten.

Die Pflege Ihrer Frottierwaren

Heimtextilien vom kuschelweichen Frottiertuch bis zum robusten Geschirrtuch können Sie problemlos in der Waschmaschine waschen. Trennen Sie vorher helle und farbige Wäsche voneinander, andernfalls kommt Ihr edler weißer Bademantel nachher zartrosa aus der Maschine. Verzichten Sie auf Weichspüler, da dieser auf längere Sicht die Saugfähigkeit der Baumwolle einschränkt. Damit Ihre Frottierwaren nach der Wäsche wieder flauschig und anschmiegsam werden, trocknen Sie sie im Wäschetrockner.

Harmonische Heimtextilien für Ihr Badezimmer

Stimmen Sie die Auswahl Ihrer neuen Frottierwaren auf die Einrichtung des Badezimmers und die bereits vorhandenen Heimtextilien ab. Haben Sie das Zimmer im klassischen Landhausstil mit schwarz-weißen Kacheln und goldenen Armaturen gestaltet, verwenden Sie am besten ein schlichtes weißes Frottee-Handtücher-Set mit dezent eingearbeiteten Ornamenten. Eine flauschige Badematte im gleichen Weißton sorgt für warme Füße auf den Kacheln. Ist Ihnen Weiß im wahrsten Sinne des Wortes zu farblos, bringen Sie mit Farben wie edlem Altrosa eine zusätzliche Note ins Bad.

Eine kühle, minimalistische Einrichtung unterstreichen Sie mit Heimtextilien in nüchternen Farben wie Weiß, Grau und Schwarz. Streifen und eingewebte Zierelemente wie Paisley-Muster und Muscheln im Hand- und Badetuch lockern den Eindruck etwas auf.

Sehr beliebt ist eine naturnahe Einrichtung mit Holzböden, Holzmöbeln und echten Grünpflanzen, die sich feuchtwarmes Klima mögen. Hier fühlen Sie sich unter der Wasserfalldusche und in der frei stehenden Badewanne tatsächlich wie im Dschungel. Frottierwaren in Naturtönen wie Hellgrün, Moosgrün oder Braun setzen dem Stil das Sahnehäubchen auf.

Worauf Sie beim Bademantel achten sollten

Der Bademantel aus atmungsaktivem, saugfähigem Baumwollfrottee ist der Klassiker für das Badezimmer. Gerade am freien Wochenende verbringen viele Menschen den halben Tag im warmen Bademantel, der nicht einengt. Damit Sie sich rundum wohlfühlen, achten Sie auf den für Sie geeigneten Schnitt und die Länge. In den Wintermonaten ist ein schwerer Frottee-Bademantel mit Kapuze, der bis zu den Waden hinabfällt, ein wunderbarer Wärmespender. Mithilfe eines breiten Gürtels passen Sie ihn perfekt an Ihre Figur an. In großen aufgenähten Taschen finden wichtige Dinge wie das Smartphone und die Lesebrille ihren Platz.

Für die warme Jahreszeit sind Frottierwaren oft zu schwer. Steigen Sie auf leichtes Baumwollgewebe und einen kürzeren Schnitt um. Voll im Trend liegen Sie mit einem vom japanischen Kimono inspirierten Bademantel mit sehr weiten Ärmeln und fantasievollen Mustern.

Frottierwaren online kaufen bei IMPRESSIONEN

Der Online-Shop von IMPRESSIONEN hält eine Fülle attraktiver Frottierwaren in höchster Qualität für Sie bereit: edle Handtücher und Badetücher für Ihr stilvoll eingerichtetes Bad, Strandtücher für den nächsten Urlaub und geschmackvolle Bademäntel, in denen Sie auch im Thermalbad und beim Kuraufenthalt eine gute Figur machen. Suchen Sie sich neue Frottierhandtücher und andere Textilien in Ihrer Lieblingsfarbe aus und bestellen Sie sie bequem online.


waiting...
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.