• Sicheres Einkaufen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
US-Größen
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • XXL
  • 2XL
Normalgrößen (Damenbekleidung)
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
von
bis
Strickpullover(211)
Sortieren nach:

Strickpullover für Damen – wo(h)llige Wellnessmode für kühle Tage

Die warmen Sommertage verabschieden sich, es wird kühler – Zeit, die Sommergarderobe einzupacken und die Wohlfühlmode aus dem Schrank zu holen. Unangefochtener Star der weiblichen Oberbekleidung: der Strickpullover für Damen. Mit dem anschmiegsamen Damen-Wollpullover genießen Sie die kalte Jahreszeit. Erfahren Sie hier mehr über kuschelige Winterpullover für Damen.

Strickpullover für Damen: flauschige und wärmende Oberbekleidung

Die Natur ist schuld. Wissenschaftler haben das Phänomen untersucht, wonach Frauen tendenziell schneller frieren als Männer. Sie fanden dabei heraus, dass das an der anatomisch bedingt geringeren Muskelmasse und dünneren Haut liegt. Dagegen kann Frau nur eines machen: Sich an kühlen Tagen warm anziehen. Soforthilfe gegen das Frösteln bieten zum Beispiel die Strickpullover für Damen aus dem Sortiment von IMPRESSIONEN. Die riesige Auswahl von Damen-Wollpullovern lässt weder in puncto Design noch Alltagskompatibilität Wünsche offen. Was darf es für Sie sein – ein dicker Thermo-Pullover für den Aufenthalt im Freien? Feiner Kaschmir für den Büroalltag? Oder ein schlichtes Uni-Exemplar zur Kombination mit allem, was der Kleiderschrank an Styling-Ideen hergibt? Sie haben die freie Auswahl. Übrigens: Auch an kühlen Abenden im Frühling oder Frühsommer ist ein leichter Wollpullover für Damen ideal.

Strick-Chic vom Kragen bis zum Bündchen: Damen-Winterpullover in vielen Designs

Haben Sie Freundinnen, die wahre Strickkünstlerinnen sind und ihre Wintergarderobe selbst virtuos mit klappernden Nadeln kreieren? Wenn es Ihnen an Geduld oder Zeit fehlt, sich an ein großes Strickprojekt zu wagen, finden Sie bei IMPRESSIONEN eine riesige Auswahl an Damen-Strickpullovern, die sich an klassischen, kunstvollen Mustern orientieren. Zopf- oder Intarsienmuster treten plastisch hervor, Lochmuster verleihen dem Winterpullover für Damen Leichtigkeit. Rippenstrickbündchen, Zöpfchen oder Rollrand am Bündchen bringen Struktur, verspielte Details wie Schleifchen, Spitze oder Applikationen lockern die Strickwaren auf.

Auch unter den unterschiedlichen Kragenformen finden Sie Ihren Lieblingsstil. Mit einem schlanken V-Ausschnitt strecken Sie den Hals und bieten Ihrem raffinierten Schmuck eine Bühne. Ein Rundhals-Ausschnitt betont dagegen die Schulterpartie und das Dekolleté. Sie möchten Kuschelwärme bis zum Kinn genießen? Ein raffinierter Rollkragen ist eine komfortable Alternative zum Seidentuch oder Schal. Selbst in Bezug auf die Passform bieten Ihnen die Damen-Winterpullover von IMPRESSIONEN viel Abwechslung. Femininen Chic demonstrieren Sie mit einem tailliert gefertigten Damen-Strickpullover. Betont lässig wirken Sie mit topmodischen Pullovern im Oversize-Format. Übrigens: Wenn Sie einen Pullover in Grobstrick-Machart wählen, kommen Sie der Optik eines handgestrickten Stücks sehr nahe.

Ringelpulli, Norwegerdesign und Fashion-Highlight: wärmende Winterpullover

Im Winter wird es draußen grau und dunkel. Halten Sie mit kräftigen Farben und fröhlichen Mustern dagegen. Moderne Strickpullover für Damen stehen in Sachen Stil und Statement sommerlichen Shirts in nichts nach. Entsprechend vielfältig sind die Kombinationsmöglichkeiten mit dem übrigen Outfit – ganz nach Anlass, Lust und Laune. Als Basic sollte in keinem gut sortierten Kleiderschrank ein unifarbener Pullover fehlen. Dazu passen nicht nur modische Westen und Jacken. Einen neutralen Pullover peppen Sie mit einem gemusterten Halstuch oder einem auffälligen Halsschmuck auf.

Klassiker unter den Strickpullovern sind gemusterte Modelle. Vom fröhlichen Ringelpulli über edle Paisley- und Jacquardmuster oder traditionelles skandinavisches Design – Pullover, in denen Garn mehrerer Farben verarbeitet ist, geben ganz ohne Accessoires ein Statement ab. Mit ungewöhnlichen Farbkombinationen, etwa Pink auf Schwarz, Animal- und Camouflagemustern oder großen Motiven werden Sie im neuen Damen-Strickpullover zum Blickfang. Zu Stoffhosen und feinen Röcken passen leichte Strickpullover, mit denen Sie auch im Büro und Öffentlichkeit tadellos angezogen sind.

Sie setzen auf Eleganz und Wohlfühl-Komfort? Ein edler Kaschmir-Strickpullover für Damen eignet sich hervorragend für festliche Events – etwas Glamour bringen Strickpullover mit Pailletten oder Metallic-Garnen. Die größte Bandbreite bietet der Casual Style. Zur Jeans oder Relaxhose sehen legere Damen-Strickpullover toll aus und Sie sind in dem sportlich agilen Outfit warm gekleidet.

Schurwolle, Kaschmir, Synthetik – Materialvielfalt für Strickpullover

Sind Sie eine Freundin nachhaltiger Naturprodukte? Dann liegen Sie mit Strickpullovern aus echter Wolle genau richtig. Wolle ist ein im wahrsten Wortsinn „nachwachsender“ Rohstoff, der vom lebenden Tier gewonnen wird. Das traditionelle Material für einen Strickpullover für Damen ist selbstverständlich Schurwolle vom Schaf. Besonders Merino-Schafe sind für die exzellente Qualität ihrer Wolle bekannt.

Bei Kaschmir handelt es sich um Ziegenhaar, genauer: das Unterfell der Kaschmir-Ziege, die ursprünglich im Himalaja beheimatet ist. Bei der Kälte in den Höhenlagen müssen die meckernden Kletterkünstler warm eingepackt sein. Ihr dichtes und feines Haar wird zur Zeit des Fellwechsels ausgekämmt. Kaschmir gehört zu den teuersten Naturfasern; entsprechend wertvoll sind echte Kaschmir-Strickpullover für Damen. Allerdings wird Kaschmir auch als Mix mit Merinowolle angeboten. Bei Angora- beziehungsweise Mohair-„Wolle“ handelt es sich ebenfalls um Ziegenhaar, in selteneren Fällen um die Wolle des sogenannten Angora-Kaninchens.

Das Haar von Alpakas ist ein regelrechtes Funktions-Thermomaterial. Die Wollfasern der putzigen Neuweltkamele sind hohl und fungieren sowohl isolierend wie auch feuchtigkeitsregulierend. Alpaka-Wolle wird in Strickpullovern aus Mischgewebe häufig zugesetzt, wenn besonders gute Wärmespeicherung gewünscht wird.

Allerdings wird nicht nur Tierhaar verarbeitet: Auch Baumwolle oder Synthetikfasern werden in Strickwaren für Damen verwendet. Typischerweise sind es Kunstfasern wie Polyacryl, Polyamid, Viskose oder Nylon, die rein oder im Materialmix mit Naturfasern zum Einsatz kommen. Der Vorteil solcher Mischgewebe: Der Pullover wird insgesamt etwas pflegeleichter und natürlich merklich preiswerter.

Wolle und Wäsche – so pflegen Sie Ihren neuen Wollpullover

Strickwaren zu waschen, ist ganz einfach: Synthetik und Baumwolle können in der Waschmaschine im Wollwaschgang und niedrigem Schleudergang gewaschen werden. Wer die Fasern schonen will, zieht das gute Stück auf links und legt es in einen Kissenbezug. Naturwolle waschen Sie besonders schonend mit der Hand und Wollwaschmittel im Waschbecken oder im Wollwaschgang – ohne andere Wäsche in der Maschine! Getrocknet werden beide Varianten an der Luft und ausgebreitet liegend, zum Beispiel über einem Wäscheständer. Wäschetrockner sind tabu – die maschinelle Trocknung zerstört die Fasern. Nach dem Waschen beweisen Sie Geduld: Wolle saugt Feuchtigkeit auf. Das Trocknen dauert etwa zwei Tage.

Modebewusst an kalten Tagen – mit Strickpullovern für Damen aus dem IMPRESSIONEN Online-Shop

Klassisch oder extravagant, aus edelster Naturfaser oder praktischer Synthetik: Haben Sie im Sortiment von IMPRESSIONEN schon Ihren zukünftigen neuen Strickpullover für Damen entdeckt? Lassen Sie sich von den Modellen renommierter Marken inspirieren und finden Sie Ihren Lieblings-Wollpullover für Damen!


waiting...
² Gültig bis einschl. 05.07.2020. Nur gültig auf bereits reduzierte Artikel. Der Gutschein ist nicht übertragbar und nicht mit anderen Gutscheinaktionen kombinierbar. Barauszahlung ist nicht möglich. Bitte geben Sie den Gutscheincode im Bestellvorgang an. Eine nachträgliche Einlösung des Gutscheincodes ist nicht möglich.
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.